ArtProcessManagement-Seminar

Sie definieren Ihre künstlerischen Zielvorstellungen.
Gemeinsam analysieren wir Ihre Stärken und Schwächen.


Lernen Sie die wichtigsten Grundsätze der Kommunikation und Präsentation für den kunstinteressierten, potentiellen Käufer.
Der Check der bestehenden Infrastruktur Ihrer Kontakte  und die daraus resultierenden Notwendigkeiten, bilden die Basis eines funktionieren Netzwerks.
Sie bauen Ihre To Do List in Ihr Time Management ein.
Sie entscheiden WER, WANN und WIE die Öffentlichkeitsarbeit abgewickelt wird.
 

 Inhalte:
    • die künstlerische Idee
    • Zieldefinitionen
    • Stärken/Schwächenanalyse/Projektfähigkeit
    • Zeitdefinitionen
    • Präsentationstechniken
    • Definition der bestehenden und zu entwickelnden Kontakte
    • Erstellung einer effizienten To Do List
    • rechtliche Grundlagen
 

DAS METAZIEL
    • Selbstdarstellung – Präsentation
    • Künstlerisches Konzept – Planung – Realisierung
    • Zielgruppenfestlegung mit Toolbox
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Netzwerkaufbau